Datenschutzerklärung für die Nutzung der Webseite

ARSTEMPANO nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des Datenschutzrechts. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie ARSTEMPANO diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Im Anschluss daran finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem Internetauftritt von ARSTEMPANO, insbesondere bezüglich der Präsentation digitaler Straßenansichten, sowie zu Ihren eigenen Einflussmöglichkeiten. Sollten Sie trotz unserer Bemühungen um höchstmögliche Sicherheit unzufrieden sein oder sind Sie der Meinung, dass der Schutz Ihrer Daten Defizite aufweist, kontaktieren Sie uns bitte mittels des nebenstehenden Formulars!

Zu Fragen des Urheber- und Nutzungsrechts hinsichtlich der Inhalte unserer Internetplattform informieren Sie sich bitte unter dem Auswahlpunkt „Impressum“.

Beim Besuch der Webseite werden generell nur Daten erfasst, die zur Beantwortung von Anfragen, zur Abwicklung geschlossener Verträge und zur Durchführung unseres Services erforderlich sind. Dabei wird versichert, dass die Daten ausschließlich zur Abwicklung der jeweiligen Dienstleistung verwendet, nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten verknüpft bzw. ausgewertet werden.

Ihre IP-Adresse speichern wir nur während des Nutzungsvorgangs (sog. Session-ID); eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. Califonia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z. B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

ARSTEMPANO benutzt die Open-Source-Software Piwik zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen (Web-Analytics). Piwik verwendet sogenannte "Cookies", d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden auf dem deutschen Server der Firma ARSTEMPANO temporär gespeichert und nicht weitergeleitet. Die Informationen werden ausschließlich für Marketingzwecke sowie zur Optimierung unserer Webseite verwendet. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang nutzen können.

Mit der Stellung einer Kontaktanfrage über das unter www.arstempano.de bereitgestellte Kontaktformular willigen Sie in die Speicherung der angegebenen Daten und ihre Verarbeitung durch ARSTEMPANO zum Zwecke der Kontaktaufnahme ein.

Nach §34 des BDSG haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft betreffend der über Sie gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger. Ebenfalls können Sie sich laut §34 BDSG jederzeit Auskunft über den Zweck der Datenerhebnung einholen. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen ARSTEMPANO unter den angegebenen Kontaktdaten. Sie können Ihre Angaben jederzeit widerrufen, berichtigen, sperren oder löschen lassen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Das “Pin it” Button Plugin und ein Teilen Button von Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto,CA, 94301, USA) wird auf dieser Webseite verwendet. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Pinterest-Server hergestellt. Pinterest kann dadurch Information erhalten, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den “Pin it” Button anklicken während Sie mit Ihrem Pinterest Benutzerkonto bei Pinterest eingeloggt sind, können Sie Inhalte auf dieser Webseite teilen in das Pinterest-Netzwerk teilen. Dadurch kann Pinterest den Besuch dieser Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Für die Datenschutzerklärung des Dienstes Pinterest besuchen Sie den folgenden Link: http://de.about.pinterest.com/privacy/.Sie können hier https://help.pinterest.com/de/articles/personalization-and-data-other-websites, auch ohne bei Pinterest ein Konto zu besitzen, die Einstellungen zum Speichern Ihrer Daten ändern. Der Pinterest Teilen Button übermittelt nur Daten an Pinterest wenn Sie auf diesen klicken.

Generelles Anliegen der Seite

Hauptanliegen der Webplattform ist es, historische und zukünftige Raumsituationen innerhalb der „Altstädte“ bzw. von Monumenten und deren Umfeld im Vergleich mit der heutigen Bausituation aufzuzeigen, sowie zu Baudenkmalen und Lokalitäten die notwendigen Hintergrundinformationen journalistisch aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen, um außerdem der Funktionalität eines Reiseführers gerecht zu werden. Dabei genießt der Schutz der Privatsphäre hohe Aufmerksamkeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen zur Panorama- und Pressefreiheit. Im Sinne der Panoramafreiheit sind Bildaufnahmen von öffentlich zugänglichen Straßen, Plätzen und Wegen auf Augenhöhe grundsätzlich möglich. ARSTEMPANO liefert generell keine Echtzeitdarstellungen von Straßenräumen. Die Panoramen haben ein bestimmtes Aufnahmedatum und werden nur erneuert, wenn sich der städtebauliche Kontext wesentlich verändert hat.

ARSTEMPANO ist kein Anbieter, der wie Geodatendienste eine Recherche nach beliebigen Adressen oder gar Personen ermöglicht und dies dann in der Karte oder im Panoramabild darstellt. 

Welche Orte kommen für ARSTEMPANO in Betracht?

Da historische Städte bzw. Monumente und deren Umfeld im Fokus unseres Interesses liegen, werden die Orte darüber hinaus auch langfristig nicht flächendeckend erfasst werden. Lediglich begrenzte Gebiete von touristischem Interesse, wichtige, anerkannte Aussichtspunkte oder städtebaulich völlig veränderte Areale sind von langfristigem Interesse. Normale Wohngebiete der letzten 150 Jahre auf zuvor unbebauter Fläche werden im Regelfall von ARSTEMPANO auch langfristig nicht erfasst.

Was sollten Sie bezüglich unserer Panoramen wissen?

Die Aufnahme der Panoramen erfolgt mit einer Mittelformatkamera. Über die Fotos hinaus werden keinerlei Daten erfasst.

Im Regelfall wird am Morgen mit möglichst geringer Besucherfrequenz fotografiert. Personen, die dennoch auf den Aufnahmen erfasst sind, werden soweit unkenntlich gemacht, dass Ihre Identifizierung nicht mehr möglich ist. Laut KunstUrhG, welches auch das Urheberrecht an Werken der Fotografie beinhaltet, §22 dürfen zwar Bilder, welche Abbildungen von Einzelpersonen enthalten nur mit deren Einwilligung veröffentlicht werden, jedoch sind im KunstUrhG §23 Ausnahmen formuliert, welche auf unsere Panoramen zutreffen. Die Abbildung von Einzelpersonen und öffentlich sichtbaren Kunstwerken geschieht hierbei nur als „Beiwerk neben einer Landschaft oder einer sonstigen Örtlichkeit“ und ist somit legitim. Bei Fahrzeugen werden generell die Nummernschilder unkenntlich gemacht. Die Hausnummern von Gebäuden werden innerhalb der fotografierten Panoramabilder generell unkenntlich gemacht. Weiterhin werden sicherheitsrelevante Details, wie Geldautomaten, entfernt. Sollten offene Türen oder Fenster zum Zeitpunkt der Aufnahme Blicke in nicht öffentliche Innenräume ermöglichen, werden diese mittels Bildretusche verschlossen. Die Rohdaten werden nach der Bearbeitung gelöscht. Die Nachbearbeitung der Panoramen erfolgt immer individuell und niemals durch automatisierte Software. Sollten Sie trotz unserer Bemühungen Fehler entdecken oder Probleme bzw. Bedenken haben, informieren Sie uns bitte unter Angabe des entsprechenden Bildausschnitts mittels des nebenstehenden Formulars. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und uns bemühen, eine für Sie akzeptable, individuelle Lösung zu finden. In der Regel enthalten Hausfassaden jedoch keine personengebundenen Daten, sind Bestandteil des öffentlichen Raumes und zur Präsentation städtebaulicher Zusammenhänge unverzichtbar.

Ist ARSTEMPANO ein Geodatendienst? Werden Daten verknüpft?

Um die Bedeutung und die Geschichte von Baudenkmalen oder historisch bedeutsamen Orten zu erläutern, werden diese mit Angabe der Adresse innerhalb einer Infokarte abgelegt. Des weiteren werden Informationen zu Lokalitäten (Übernachtung/ Gastronomie/ Einzelhandel) einschließlich der Adresse auf sogenanntenInfokarten bereitgestellt. Diese Karten sind innerhalb der Panoramen, sowie im Tourplaner abrufbar. Eine Verknüpfung mit Gebäuden, die weder ein Baudenkmal noch von historischem Interesse sind und keine Lokalität aufweisen, erfolgt nicht. Das heißt, die Adresse eines reinen Wohngebäudes der letzten 150 Jahre ohne herausragende Merkmale ist auf der Plattform von ARSTEMPANO nicht ausfindig zu machen.

Eine adressgebundene Suchfunktion wie bei klassischen Geodatendiensten ist auf unseren Seiten nicht möglich und nicht geplant! 

In diesem Sinne ist ARSTEMPANO also kein Geodatendienst. Die künftige Erfassung der GPS-Daten für Smartphones dient dazu, die historischen Panoramen ebenso wie Lokalitäten an ihrer richtigen Position anzeigen zu lassen. Suchen und Finden von Adressen wird künftig auch hier nur bei Baudenkmalen, historisch bedeutsamen Orten und Lokalitäten möglich sein. Die Zuordnung von Bewohnern oder Hauseigentümern zu Adressen ist mit ARSTEMPANO nicht möglich! (Ausnahmefall: Werbeanzeige mit identischem Haus- und Lokalitätsbesitzer – in diesem Falle ist die Zuordnung gewünscht und auf freiwilliger Basis. Mitbewohner des Gebäudes sind nicht betroffen, also auch nicht zuzuordnen.)

Generell wird darauf hingewiesen, dass die Zuordnung von Baudenkmalen und Lokalitäten zu Adressen in jedem Reiseführer oder Branchenverzeichnis im Internet und in Printmedien üblich ist. Ohne diese Funktionalität wäre sie nicht nutzbar.

Bitte beachten Sie außerdem:

Wer Sie nicht sucht, kann Sie weder im realen Leben noch im Internet finden. Wenn Sie jemand namentlich sucht, muss ihr Name in diversen Adressverzeichnissen im Internet enthalten sein, damit eine Suche bei Geodatendiensten Erfolg haben kann. Selbst wenn dies der Fall sein sollte, ist Ihre Wohnung nur bei Eigenheimen zuzuordnen. Im Geschosswohnungsbau haben andere keine Chance, eine bestimmte Wohnung Ihrer Adresse zuzuordnen. Bei ARSTEMPANO wird, wie beschrieben, nur eine Suche nach historischen Personen (z. B. Friedrich II. von Preußen) oder nach Baudenkmalen, geschichtlich bedeutsamen Orten und Lokalitäten möglich sein. Eine flächendeckende Suche nach Adressen ist bei ARSTEMPANO weder bezweckt noch möglich.

Durch ARSTEMPANO erfolgt keine Erweiterung der Möglichkeiten einschlägiger Suchmaschinen. 

Sollten Sie trotz all unserer Bemühungen um den Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre Fehler in Bildern entdecken oder Bedenken haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, damit umgehend eine einvernehmliche Lösung gefunden werden kann!