News vom Panorama-Reiseführer Dresden & Umgebung

Mit unserem News im Blog des Panorama-Reiseführers Dresden & Umgebung möchten wir Sie einerseits über neue Beiträge, Panoramen oder Bildgalerien informieren. Zum anderen wird auf touristische und kulturelle Highlights in Dresden & Umgebung hingewiesen. Dies allerdings ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Zudem werden wir hier über interessante Themen zu Geschichte und Bedeutung der Sehenswürdigkeiten in Dresden und den Schlössern, Burgen, Gärten und Kirchen des Umlandes berichten.


Der Delphinbrunnen auf der Brühlschen Terrasse wurde nach 1748 durch den Hofbildhauer Pierre Coudray geschaffen, nach dem Reichsgraf Heinrich ...[mehr]


Gottfried Silbermann Museum Frauenstein

Laut einem Artikel der Freien Presse soll nun doch das Museum aufgrund eines Kompromisses zwischen dem Schlosseigentümer und der Stadt ...[mehr]


Neumarkt Dresden, Johanneum am Jüdenhof

Am Neumarkt Dresden wurde die Bautafel der USD für das Quartier VI aufgestellt. Das Quartier wurde mit Ausnahme des Baugrundstücke ...[mehr]


Elbe in Dresden im August 2015

Angesichts der bevorstehenden heißen Tage mit über 30° C sei an den niedrigsten Elbpegel seit über 50 Jahren vor einem Jahr ...[mehr]


Kreuzkirche am Altmarkt um 1750

Im Jahre 1216 wurde Dresden das erste mal als Stadt erwähnt. Dies gibt Anlass für die 800 Jahrfeier von Kirche, Chor und Schule ...[mehr]


Jüdenhof Dresden im August 2016

Mit Bildern und Fotos vom 13.08.2016 wurde der 8.Bauticker veröffentlicht. Die Hauptthemen sind die Baumaßnahmen am Quartier am Jüdenhof der Firma ...[mehr]


Brühlsche Terrasse Dresden mit Belvedere vor 1945

Laut einem Artikel der Sächsischen Zeitung vom 18.08.2016 scheint wieder etwas Leben in die Angelegenheit mit dem vierten Belvedere auf der ...[mehr]


Die Frauenkirche in Dresden um 1700

Die bis 2005 wiederaufgebaute barocke Frauenkirche ist wenn man so will Dresdens jüngste Kirche, den der Wiederaufbau kam einem Neubau ...[mehr]



Aufgrund von Bauarbeiten am Frauensteiner Schloss wird das beliebte Museum zum Jahresende geschlossen, wie die Freie Presse am 3.8.2016 mitteilte ...[mehr]


Brühlsche Terrasse vom Turm des Heizkraftwerkes, 1906 / Archiv Arstempano

Die Brühlsche Terrasse in Dresden wird als eines der historischen Monumente der Stadt wahrgenommen. Dabei sind viele Gebäude nur reichlich hundert ...[mehr]


Blick vom Dicken Merten zum alten Burgtor vom Schlosshof

Mit den folgenden Bildern wird deutlich, das an mancher Burgruine zu ihrem Erhalt mehr verändert wurde, als man auf den ersten Blick heutigen Tages...[mehr]


Panoramarundgang Burgruine  Frauenstein

Alle Panoramen in Frauenstein wurden mit aufrufbaren Infotexten versehen. Sie sind über das Infosymbol "i" links in der Menüleiste aufrufbar...[mehr]


Frauenstein, Erzgebirge, Burgruine

Am 30.07.2016 findet auf Burg Frauenstein erneut die Veranstaltung "Musik, Licht & Steine" statt. Dabei wird die Burgruine in magisches Licht ...[mehr]


Thüringen, Schloss Burgk

Auch im weiteren Umkreis von Rudolstadt macht Thüringen seinem Ruf als Land der Burgen und Schlösser weiterhin viel Ehre. Ein Kosmos für sich ist...[mehr]


Westfassade Heidecksburg, Rudolstadt

Da der Sommer für viele mit Urlaub und Reisen verbunden ist, wird ein kleiner Blick über die sächsischen Landesgrenzen nach Thüringen und ...[mehr]


Screenshoot neumarkt-dresden

Die Webseite der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V., eine der informativsten Seiten zum Thema Neumarkt, ist rundum erneuert...[mehr]


Dinglingerhaus am Jüdenhof / Dresden

Mit den folgenden Bildern möchten wir ein kurzen Zwischenstand der Arbeiten vor allem am Dinglingerhaus kurz vor Fertigstellung geben. In der ...[mehr]


Schloss Weesenstein im Müglitztal

Mit Schloss Weesenstein ist die Kategorie Ausflugsziele eröffnet worden. Bei der Fülle an Ausflugszielen in der Nähe und der Ferne Dresdens, kann...[mehr]


Infofenster am Jüdenhof, Neumarkt Dresden

Im Panoramarundgang gibt es seit dem Update ein optionales Infofenster über das "I" - Symbol ein Infofenster mit textlichen Informationen zum ... [mehr]


Dach des Dinglingerhauses am Jüdenhof

Dinglingerhaus am JüdenhofMatthäus Daniel Pöppelmann war mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit der Architekt des 1710/11 gebauten ...[mehr]