Frauenkirche / Chorpartie - 2030

Frauenkirche / Chorpartie - 2030

Dresden - An der Frauenkirche - Salzgasse - Coselpalais. Vom Chor der Frauenkirche, einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden, ergibt sich ein Panorama der Ostseite des ehamligen Frauenkirchhofs mit Blick in die Salzgasse. Am Ende der Salzgasse ist das Albertinum zu erkennen. Im Süden wird der Blick auf das Quartier II freigegeben, welches in den nächsten Jahren fertiggestellt wird. Die zu rekonstruierende Fassade Rampische Straße 4 erscheint nur teilweise hinter dem Erker der Rampischen Straße Nummer 1. Der Bau zwischen der Nummer 4 und dem Haus An der Frauenkirche 16 soll in einer angepasster Formensprache errichtet, um mit den Häusern Nummer 16 und 17 ein Ensemble zu ergeben.

Bilder von Frauenkirche / Chorpartie - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Frauenkirche / Chorpartie - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen