Frauenstraße / Chiapponisches Haus - 2030

Frauenstraße / Chiapponisches Haus - 2030

Dresden - Frauenstraße - Panorama Bild - 2030 Das Chiapponische Haus, Frauenstrasse 7, zählte zu den mustergültigsten Bürgerhäusern des Alten Dresden. Es entstand nach Zusammenlegung zweier Parzellen bereits im Folgejahr der Zerstörung der Stadt Dresden durch die preußischen Truppen unter ihrem König Friedrich II. von Preußen. Die Pläne Schuf Samuel Locke, einer der vielbeschäftigsten Baumeister und Architekten der Stadt. Gelobt wurden die regelmäßige Grundrißgestaltung um einen quadratischen Innenhof, so wie dies in den Häusern an der Königstraße in der Dresdner Neustadt heute noch zu finden ist. Bei einer Rekonstruktion der ebenso mustergültigen Fassade würde Dresden eine weitere Sehenswürdigkeit besitzen.

Bilder von Frauenstraße / Chiapponisches Haus - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Frauenstraße / Chiapponisches Haus - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen