Frauenstraße / Neumarkt - 2012

Dresden - Neumarkt - Frauenstraße - Südostecke ehemaliges Gewandhaus. Vom Standort des Panoramas ergibt ich nach einigen Seiten schon ein harmonisches Bild des Dresdner Neumarktes. Rechts der Augustusstraße findet sich das Quartier II mit seinen rekonstruierten Fassaden spätbarocker Bürgerhäuser. Östlich davon ist im Hintergrund die Münzgasse mit dem Hilton Hotel erkennbar. Dann folgt der Höhepunkt des Platzes, die Dresdner Frauenkirche, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Danach folgt das Quartier II mit mehreren rekonstruierten Bürgerhäusern aus dem Augusteischen Zeitalter Dresdens (Regierungszeit August des Starken und seines Sohnes). Davor schiebt sich das Quartier III.2 mit dem rekonstruierten Neorenaissancehaus Neumarkt 4 an der Ecke zur Landhausstraße. Zwischen dieser und der Moritzstraße ist die Salomonisapotheke und das Hotel de Saxe zu erkennen. Das Hotel de Saxe ist dabei die Fassadenrekonstruktion eines Hotels aus dem 19. Jh.. In der Nähe befinden sich die bedeutenden Fassadenrekonstruktionen des Schützhaueses und des Köhlerschen Hauses. Ansonsten wird dieser Teil des Platzes noch von Baulücken geprägt.

Bilder von Frauenstraße / Neumarkt - 2012, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Frauenstraße / Neumarkt - 2012

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen