Jüdenhof / Dinglingerhaus - 2030

Jüdenhof / Dinglingerhaus - 2030

Dresden - Neumarkt - Jüdenhof - Dinglingerhaus - Panorama Bild. Dresden - Neumarkt - Jüdenhof - Sporergasse - Panorama Bild. Vom Ausgang der Sporergasse auf den Jüdenhof und den Neumarkt, zu Füßen des Dinglingerhauses, ergibt sich ein wunderbares Panorama vom neben dem Theaterplatz schönsten Raumensemble der Stadt Dresden. Aus der Enge der Sporergasse kommend, weitet sich der Blick auf den Jüdenhof als intime Platzanlage. Getrennt durch den Türkenbrunnen ist dahinter die große Platzfläche des Neumarktes zu erahnen. Mittig im Bildpanorama erhebt sich die Frauenkirche, neben dem Zwinger eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Rechterhand erhebt sich das Johanneum, das ehemalige Stallgebäude am Stallhof und spätere Königliche Gemäldegalerie mit seiner monumentalen Englischen Treppe. Rechterhand befindet sich das barocke Regimentshaus mit seiner vom Taschenbergpalais entlehnten Portalarchitektur. Links davon ist der Ellimeyersche Laden nach Plänen Gottfried Sempers sowie die Baumgruppe an der Stelle des ehemaligen Gewandhaues zu erkennen. Die Ostseite des Jüdenhofes wir vom Quartier am Jüdenhof gebildet, welches bis 2016 durch die Firma Kimmerle GbR Jüdenhof errichtet wird.

Bilder von Jüdenhof / Dinglingerhaus - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Jüdenhof / Dinglingerhaus - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen