Jüdenhof / Südseite - 2030

Jüdenhof / Südseite - 2030

Dresden - Neumarkt - Jüdenhof - Regimentshaus - Ellimeyercher Laden - Panorama Bild. Der Jüdenhof wird nach seiner kompletten Bebauung mit dem Blick auf die Frauenkirche wieder eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Dresden sein. Das Regimentshaus, an dessen Haupteingang wir uns befinden, war eines der merkwürdigsten Bauten des Alten Dresden. Teile der erhaltenen Keller gehen möglicherweise noch auf einen Vorgängerbau des 17. Jh. zurück. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde es für den Gouverneur der Festung Dresden aus und umgebaut. Wenig später wurde es Heimat für Teile der Kunstsammlungen August des Starken, um danach wieder eine bedeutende Adelsresidenz zu werden. Im Zeitalter des Rokoko wurde es wiederum verschönert, wovon Fotografien einer Stuckdecke und das Türblatt des Portales Zeugnis ablegen. Die Portalarchitektur selbst weist enge Verwandschaft mit dem Taschenbergpalais auf.

Bilder von Jüdenhof / Südseite - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Jüdenhof / Südseite - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen