Königliche Schlossküche Weesenstein - 2016

Königliche Schlossküche Weesenstein - 2016

Vom etwas höher gelegenen Brauhof des Schlosses Weesenstein ist das Gewölbe der Königlichen Schlossküche zu erreichen. An diesem Standort befand sich bis 1863 die Brauküche der Schlossbrauerei zu Weesenstein. Die Schlossbrauerei ist damals wie heute über eine Treppe an der Rückwand der Küche erreichbar. Danach wurde hier 1864 für König Johann von Sachsen die Schlossküche unter dem Gesichtspunkt äußerster Sparsamkeit eingerichtet - ein relativer Begriff für den heutigen Besucher...! Erhalten haben sich neben dem Kamin die Herdstelle und die Öfen. Wo einst königlich gekocht wurde, können Sie nun heute in romantischen Ambiente schlemmen. Die Küche bevorzugt einheimische Produkte, und gekocht wird noch wie bei Muttern. Ein kleiner Nebenraum kann für private Feiern gemietet werden. Sollte Ihre Feier deutlich größer ausfallen, können auch Räume des Schlosses, wenn es ganz festlich sein soll, auch die Festräume, gemietet werden. Das Team der Königlichen Schlossküche & Schlossbrauerei ist Ihnen dabei gern behilflich, die Feier zu einem unvergessenen Erlebnis werden zu lassen.

Bilder von Königliche Schlossküche Weesenstein - 2016, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Königliche Schlossküche Weesenstein - 2016

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen