Neumarkt - Lutherdenkmal - 2014

Dresden - Neumarkt - Lutherdenkmal. vor dem Denkmal des Reformators Martin Luther ist einer der zentralen Punkte des Neumarktes in Dresden zu finden. Von hier sind fast alle einmündenden straßen und Gassen im Blick, wie die Moritzgasse, die Kleine Kirchgasse, die Frauenstraße, der Jüdenhof, die Augustusstraße und die Münzgasse. Derzeit wird das Platzbild vom Zwischenstand des Wiederaufbaus am Neumarkt geprägt. Während die nördliche und nordöstliche Seite, wo sich das QF, die Quartiere II und III.2 sowie das Quartier IV mit der Salomonisapotheke und dem Hotel de Saxe fertig sind, klafft im Südosten die Lücke am Standort des ehemaligen Hotel Stadt Rom. Lediglich das Quartier V.2 mit dem Schützhaus und dem Köhlerschen Haus ist fertig gestellt. Die Quartiere V.1 und VI fehlen noch und geben so den Blick auf die Rückseite des Kulturpalstes frei. Westlich neben dem Johanneum befindet sich bereits das Quartier VII.2 auf der Zielgeraden und fasst den dortigen Jüdenhof auf einer zweiten Seite.

Bilder von Neumarkt - Lutherdenkmal - 2014, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Neumarkt - Lutherdenkmal - 2014

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen