Neumarkt / Mitte - 2030

Neumarkt / Mitte - 2030

Dresden - Neumarkt - Mitte - Lutherdenkmal. Vom Standort sind die Leitbauten des Platzes gut sichtbar. Zuerst genannt werden muss die Frauenkirche, ohne der ein Wiederaufbau des Platzes nach historischem Vorbild nicht möglich gewesen wäre. Sie dominiert den Platz mit ihrer steinernen Kuppel, die durch die Glockenform über den Dächern der Stadt Dresden zu schweben scheint. Einer der wenigen Bauten welche bereits kurz nach dem Krieg wieder aufgebaut wurden, ist das Johanneum. Es ist nach der Frauenkirche der größte Bau am Neumarkt und beherbergt heute das Verkehrsmuseum. Danach wäre die Baumgruppe des Gewandhauses zu nennen, den Besuchern des Platzes im Sommer Schatten spendet und Sitzgelegenheiten bietet.

Bilder von Neumarkt / Mitte - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Neumarkt / Mitte - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen