Neumarkt / QF Hotel - 2030

Neumarkt / QF Hotel - 2030

Dresden - Neumarkt - Hotel QF - Blick zum Jüdenhof. Vom Standort des Panoramas ergibt sich ein Blick zu einem der schönsten Platzräume des künftigen Neumarktes, einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. Durch die Baumgruppe auf der Fläche des ehemaligen Gewandhauses gewinnt er zusätzliche Tiefe. ein Hingucker wird sicherlich die rekonstruierte Elimeyersche Ladenfront nach Planungen Gottfried Sempers. Daneben befindet sich mit dem Regimentshaus einer der wichtigsten Leitbauten des Neumarktes. Im 18. Jahrhundert war es Sitz des Gouverneurs der Festung Dresden. Zeitweise in kurfürstlich königlichen Besitz beherbergte es Teile der Sammlungen August des Starken. seit dem 19. Jahrhundert bis zur Zerstörung 1945 war es Hotel. Die Westseite des Jüdenhofes wird vom Quartier am Jüdenhof mit dem berühmten Dinglingerhaus nach Plänen Pöppelmanns gebildet.

Bilder von Neumarkt / QF Hotel - 2030, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Neumarkt / QF Hotel - 2030

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen