Quartier V.1 - 2016

Galeriestraße - Ecke Frauenstraße, 01067 Dresden

Eines der kleinsten Bauquartiere am Neumarkt. Seine historische Bausubstanz ist eher unzureichend dokumentiert bzw. für einen Wiederaufbau zu kleinteilig. Von Bedeutung war einzig das Gutbiersche Haus an der Ecke zur Galeriestraße, das aufgrund des veränderten Straßenverlaufs am originalen Standort nicht wiedererrichtet werden kann. Zur Realisierung der durch die KIB deshalb komplett modern geplanten Bebauung kam es aufgrund des öffentlichen Protests gegen die Entwürfe sowie aufgrund von zwischenzeitlich geklärten Rechtsstreitigkeiten (Abstandsflächen) bisher noch nicht. Lediglich die zwischenzeitlich ausgegrabenen historischen Keller wurden nach ihrer Dokumentation beseitigt. Wann und wie es zur Bebauung des Quartiers kommen wird, ist derzeit unklar. Mehr Infos unter neumarkt-dresden.de und auf der Webseite von KIB.

Lage