Brücke zur Ringmauer von Norden - 2014

Brücke zur Ringmauer von Norden - 2014

Eine Besonderheit der Burg Frauenstein im Erzgebirge ist ihre Ringmauer. Vom Standort des Panoramas am ehemaligen Flankierungsbauwerk der Kernburg ist die Brücke zwischen derselben und der äußeren Ringmauer sehr schön zu sehen, über deren linken Ende noch die Ruinen des Küchentraktes aufragen. Die Brücke besaß einst sicherlich einen hölzernen Aufbau. Vom Flankierungsbauwerk war die Brücke hervorragend einsehbar, so dass niemand unbemerkt in die Kernburg eindringen konnte. Die Außenmauer der Kernburg zwischen der Brücke und dem Flankierungsbauwerk ist in großen Teilen inkl. der beiden Stützpfeiler bei der Sanierung der Burgruine Frauenstein um 1900 neu aufgemauert worden. Durch die Bögen der Brücke ist das Schloss Frauenstein unterhalb der Burgruine erkennbar. Einst war der Burghof wohl etwas niedriger, denn die Schuttmassen der Kernburg wurden wohl nicht vollständig beräumt. Der Wehrgang der äußeren Ringmauer an der Brücke hatte einst eine durchlaufende Höhe, welche teilweise verfallen war. Um 1900 baute man dann eine neuen Laufhorizont, der teilweise um einen Meter tiefer liegt. Sehr schön kann vom Panostandort der offene fünfte Turm der Ringmauer mit seinen Kragsteinen der dritten Ebene studiert werden. Die unteren beiden Ebenen waren zum Burghof hin offen, die zweite Ebene hatte einen über eine Leiter erreichbaren hölzernen Boden. Die dritte Ebene in höhe des Wehrganges über dem Tonnengewölbe war ein geschlossener Raum, der einerseits dem Wachpersonal vor allem in kalten Winterstürmen Schutz bot, andererseits aber auch die Möglichkeit der Aufstellung eines Geschützes aufwies. Als Ruine war dieser Turm für Künstler aus Frauenstein oder Dresden beliebtes Motiv. Weiter rechts im Bereich bis zum vierten Turm ist die Ringmauer leider weitestgehend eingestürzt, so dass sich nun der Blick in die freie Landschaft bietet. --- Burgruine Frauenstein: geöffnet Mai bis Oktober; Di bis So von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bilder von Brücke zur Ringmauer von Norden - 2014, Reisefüher, Stadtpanoramen, Skylines, Fotografien, Foto, Bilder, Farbfotografien, Schwarzweiß-Fotografie, virtuelle Rundgänge, Kultur, virtueller Stadtbummel, Streetlife, 360 Grad, Tour, Sehenswürdigkeiten, Guide, Stadtrundgang.

Letzte Karte öffnen

Brücke zur Ringmauer von Norden - 2014

Funktionsweise der Panoramazeitreise

Hilfe-Popup
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen - Impressum